Whiskybase uses tracking cookies in order to improve the website. Do you allow Whiskybase to place these cookies?

You can always change your decision under the privacy settings of your account.

Regardless of your choice Whiskybase places functional cookies to store settings and account information.

Arran Fino Sherry - Distillery Exclusive

Overall rating 17 votes 86.27
Category
Single Malt
Distillery
Bottler
Distillery Bottling
Bottling serie
Small Batch Edition No. 2
Bottled
2016
Casktype
Fino Sherry Butt
Number of bottles
597
Strength
58.4 % Vol.
Size
700 ml
Added on
10 Aug 2016 9:17 pm by wuenne
UncoloredNon-chillfilteredCask Strength

Average value

€ 66,25

2 × in wishlist

32 × in collection

My 4 x 25 ratings

Nose
1
Taste
1
Finish
1
Balance
1

Average 4 x 25 rates

Nose 0
Taste 0
Finish 0
Balance 0

Tastingtags

3 Notes

hans1971
Expert Senior hans1971 Review note
27 Oct 2017 5:59 pm
hans1971 gave this whisky 86 points
Weighted Rate
85.7
Nose
85
Initial taste
86
Body
85
Finish
87
Price
86
Presentation
85
Hans Bolt
Segens
Expert Senior Segens Tasting note
04 Dec 2016 11:48 pm
Segens gave this whisky 80 points
Color
Burnished
Nose

a lot of wood and oak then after a while a bit of barbecue sauce and smoked salty bacon.

Taste

First a decent sweetness and a lot of alcohol on the tongue. Without water it is difficult to name anything  

Finish

very wooden and oaky. Not my thing…

Comments

Continuation of the blind tasting fourth of 24 drams. Puh the finish kills the dram. The alcohol is not well implemented and I guess the dram is very overpowered (65% is my guess) and not very old (8 years). Nevertheless the nose and the start in the mouth make this one kind of special even if I do not want to have this one again :-)

I have no clue which distillery it could, maybe from Islay but only due to the salty bacon influence … 

Wow I would have never expected an Arran and the alcohol is much less as expected. Only the young age has been guessed correctly from my side.

rottendon
Connoisseur rottendon Tasting note
04 Dec 2016 11:23 pm
rottendon gave this whisky 87 points
Color
Burnished
Nose

Orangen und Sherryfrüchte zu Beginn, kräftig, direkt dahinter etwas Schwefel. Nach einiger Zeit wirkt er etwas süßer, voller, hat jetzt aber auch eine gewisse Säure im Hintergrund, der Schwefel hat sich auf mittlerem Level manifestiert. Wassermelone, Bitterorange und Pfirsich. Beim Erwärmen wird er noch fruchtiger und frischer, aber auch auch Karamell und Bohnerwachs entwickeln sich jetzt. Auf Handtemperatur ist er dann sehr süß und satt, die Säure ist schön eingebunden, sehr appetitlich das Ganze. 

Taste

Sehr kräftig, dabei honigsüß mit deutlicher Säure und ein paar Bitternoten. Alles schön miteinander verrwoben. Nach hinten wird er auch etwas salzig und die Säure wird stärker. Bei weiteren Schlücken gewinnen auch kräftig würzige Kräuter immer mehr an Gewicht, vor allem, wenn er kühler ist. Das Mundgefühl ist angenehm voll.

Finish

Das Finish beginnt wärmend und salzig, bevor es mit einem Schwenk auf die bittere Seite relativ zügig und eher süß geht. Ein Anflug von Rauch? Hinterlässt ein Mundgefühl wie nach trockenem Rotwein.

Comments

Recht kräftiger, vielschichtiger und lebhafter Dram, Schwefel muss man mögen, der Abgang dürfte ruhig etwas länger sein.

Notes aus einer Blindverkostung.

Ein Täubchen hat mir gezwitschert, er wäre 8 Jahre alt. Tolles Ding! Beeindruckende Farbe für Fino, das schaffen manche in 40 Jahren nicht...‎

Gruß von hier...

Whiskybase

Whiskybase is founded in 2007 with the goal to create the biggest resource of whisky information in the world. A community driven website built by and for whisky enthusiasts.  




Whiskybase B.V. 
Zwaanshals 530 
3035 KS Rotterdam 
The Netherlands 


Copyright © 2017


Forgot your password?

Login