Whiskybase uses tracking cookies in order to improve the website. Do you allow Whiskybase to place these cookies?

You can always change your decision under the privacy settings of your account.

Regardless of your choice Whiskybase places functional cookies to store settings and account information.

Whiskybase

Tormore 2005 DT

Overall rating
85.00/100
votes
8
Category
Single Malt
Distillery
Bottler
Duncan Taylor (DT)
Bottling serie
Dimensions
Vintage
08.2005
Bottled
09.2013
Stated Age
08 years old
Casknumber
80076
Number of bottles
138
Strength
52.1 % Vol.
Size
700 ml
Added on
14 Oct 2013 5:51 pm
UncoloredNon-chillfilteredCask StrengthSingle Cask Whisky

Average value

€ 64,60

one in wishlist

Level Username
Expert Senior kruegerandi

8 × member ratings

Level Username Rating
Expert Senior kruegerandi
89
Expert Senior Murphy
88
Expert Senior Fabio2
87
Expert Senior Mickey-Blueeyes
85
Expert Senior phoenix
85
Expert Senior Tomek
83
Expert Senior Raremalt61
82
Expert Junior MacMalt
82

11 × in collection

Level Username Collection
Expert Senior Conmai
1
  • closed
Expert Senior kruegerandi
1
  • empty
Member Senior Maltofficer
1
  • closed
Expert Senior Mickey-Blueeyes
1
  • open
Expert Senior Murphy
1
  • closed
Expert Junior thatcher2000
3
  • closed
  • closed
  • closed
Member Senior Topstar
1
  • closed
Member Senior Whyvern
1
  • closed
Hidden user
1
  • closed

Whisky Reviews for Tormore 2005 DT

1 users have left a review for this whisky and scored it an average of 85.00 points

  1. Jake1965Blues did not rate this whisky Member Senior

    12.08.2016
    • Nose
      Schon beim Eingießen verbreitet sich ein schöner, intensiver Duft. Sherry-Noten, Rosinen, ein Anklang von Milchschokolade - das alles verwundert nicht. Aber auch volle, reife, rote Früchte nehme ich wahr. Erdbeeren, Kirschen. Schöner Nebeneffekt: Beim Drehen des Glases bilden sich tolle Kirchenfenster. Während ich die betrachte, bis sie sich fast aufgelöst haben, entwickeln sich die Aromen weiter. Etwas kräftiger, würziger werden sie. Nicht viel, eher gerade so, dass sich die Früchte ein wenig an die Seite schieben. Leder, etwas Tabak kommt zum Vorschein.
    • Taste
      Weich und ölig, dennoch mit erkennbarem Antritt, schmiegt er sich auf die Zunge. Ein schönes, angenehm cremiges Mundgefühl stellt sich ein. Was mir auffällt: Die Früchte verstecken sich erst einmal komplett. Statt dessen dominieren die kräftigen Noten, werden Leder und Tabak deutlicher, Abgerundet werden sie von dunkler Schokolade. Ein schönes, volles, würziges Erlebnis, das sich mir bietet. So hatte ich den gar nicht in Erinnerung. Gefällt mir aber richtig gut!
    • Finish
      Mittellang, wärmend und mit kräftigen Noten verabschiedet er sich und lässt an diesem Abend, der doch noch so etwas wie Sommer verheißt, herbstliche Stimmung aufkommen.

Tastingtags

Add tasting tags by clicking the flavours you recognized in this whisky.

Whiskybase

Whiskybase is founded in 2007 with the goal to create the biggest resource of whisky information in the world. A community driven website built by and for whisky enthusiasts.  




Whiskybase B.V. 
Zwaanshals 530 
3035 KS Rotterdam 
The Netherlands 

KVK: 52072819
VAT: NL850288836B01

Copyright © 2018


Forgot your password?

Login