Whiskybase uses tracking cookies in order to improve the website. Do you allow Whiskybase to place these cookies?

You can always change your decision under the privacy settings of your account.

Regardless of your choice Whiskybase places functional cookies to store settings and account information.

Overall rating 10 votes 79.38
Category
Single Malt
Distillery
Bottler
Distillery Bottling
Vintage
2013
Bottled
09.08.2016
Stated Age
03 years old
Casktype
Wine Cask Finish
Number of bottles
333
Strength
45.0 % Vol.
Size
350 ml
Bottle code
13-09.08.16
Added on
21 Aug 2016 9:02 am by Longbowsky
Single Cask Whisky

Average value

€ 45.00

0 × in wishlist

16 × in collection

My 4 x 25 ratings

Nose
1
Taste
1
Finish
1
Balance
1

Average 4 x 25 rates

Nose 0
Taste 0
Finish 0
Balance 0

Tastingtags

3 Notes

breste
Expert Senior breste Note
03 Nov 2016 3:37 pm
breste gave this whisky 78 points
Offizielle Notes der Edelbrennerei:
"Die Farbe des Whisky ist am besten mit Hochfarben, Mahogoni zu beschreiben. Diese resultiert aus der Lagerung (für 2 Jahre) in neuen Fässern aus deutscher Spessarteiche und anschließendem Finish im Spätburgunderfass aus französischer Eiche.

Unsere Nase erfasst neben kräftigen Malz- und Röstaromen eine ganze Reihe von komplexen Fruchtaromen wie die von Schattenmorellen, Pflaumen und Aprikosen.

Am Gaumen findet die Nase ihre volle Bestätigung. Anregende Extraktsüße verbindet sich mit Vanille und Zartbitterschokolade. Diese werden ergänzt durch eine Vielzahl von fruchtigen Trockenobstaromen."
Tom na Gruagaich
Expert Senior Tom na Gruagaich Tasting note
10 Oct 2016 10:54 pm
Tom na Gruagaich gave this whisky 80 points
Color
Deep copper
Nose

Im ersten Moment ein Menge Hubba Bubba-Fruchtigkeit, danach löst sich die künstliche Frucht ein wenig auf, Honig, Orange, gekochte Herbstfrüchte. Ein Hauch Rye-Whisky zieht durch die Nase. Am nachhaltigsten ist jedoch die Honignote.

Taste

Erstaunlich kräftig, Honig und dunkle Frucht  und ein guter Schuss Eiche. Weihnachtsgewürze, Pfeffer, Honigkuchen.

Finish

Hier kommt nun eine weinige Note primonent zum Vorschein. Frucht und Gewürze und ein klein wenig Rye zum Ende hin. Der Abgang ist eher kurz.

Comments

Für 3 Jahre sensationell. Ich habe beim Blindtasting zwar die deutsche Herkunft erkannt, aber die fällt hier nicht negativ auf. Es ist eben kein schottisches Destillat, aber dennoch ein gutes, und auch eindeutig ein Whisky.

Michael
Carsten
Expert Senior Carsten Note
17 Sep 2016 8:21 pm
Carsten gave this whisky 80 points

Edelbrennerei Schloss Neuenburg (D) 3y 2013-2016 Reifung in Spessarteiche und 1 Jahr Bordeaux Wein Cask Finish 45%

Farbe: Orange-Braun, Mezzo-Mix

Nase: mild/süß/cremig, nicht alkoholisch, Karamell, Orange, Honig, alte staubige Bücher, Marzipan ...verändert sich mit der Zeit und bleibt dadurch spannend... leichte Ingwerschärfe, überreife Früchte, Amarenakirschen

Körper: mittel/ölig

Mund: deutliche Süße (Karamell/ Honig) im Wechselspiel mit säuerlichen weinigen Noten, dabei sehr mild ( Alkohol gut eingebunden )

Abgang: mittel/lang, mild, Karamell mit Ingwer, im Nachgeschmack süß/säuerliche Noten und weißer Pfeffer

Fazit: 80P., schöner Whisky ( nicht nur für einen Deutschen, sondern insbesondere für einen 3-jährigen ), gut zu trinken und ist auch überraschend komplex. Verbesserungsbedürftig ist allenfalls die etwas säuerliche Noten im Mund und Abgang, aber die positiven Eindrücke überwiegen deutlich. Es lohnt sich diese Brennerei weiter zu beobachten.

Whiskybase

Whiskybase is founded in 2007 with the goal to create the biggest resource of whisky information in the world. A community driven website built by and for whisky enthusiasts.  




Whiskybase B.V. 
Zwaanshals 530 
3035 KS Rotterdam 
The Netherlands 


Copyright © 2017


Forgot your password?

Login