Whiskybase uses tracking cookies in order to improve the website. Do you allow Whiskybase to place these cookies?

You can always change your decision under the privacy settings of your account.

Regardless of your choice Whiskybase places functional cookies to store settings and account information.

Glendronach 2003

Overall rating 23 votes 89.00
Category
Single Malt
Distillery
Bottler
Distillery Bottling
Bottling serie
Single Cask
Vintage
01.08.2003
Bottled
08.2016
Stated Age
13 years old
Casktype
Pedro Ximenez Puncheon
Casknumber
4629
Number of bottles
602
Strength
55.6 % Vol.
Size
700 ml
Barcode
5060399684231
Bottled for
Wein & Whisky Berlin
Market
de Germany
Added on
01 Aug 2016 7:15 am by Amsterdam
UncoloredNon-chillfilteredCask StrengthSingle Cask Whisky

Average value

€ 89,00

4 bottles available

Lowest price on Market: € 96,12

Buy in Market

Tastingtags

2 Notes

LordBellamy
Expert Senior LordBellamy Note
11 Dec 2016 3:40 pm
LordBellamy gave this whisky 89 points

Nase: Sultaninen, Rum, Toffee, geröstete Haselnüsse, reife Pflaume, Feigenmus und eine ordentliche Portion Schokolade, dazu sehr viele Gewürze von der Eiche z.B. Zimt, Kardamon, auch etwas Kümmel und Sternanis - passt alles gut zusammen, harmonisch und rund

Geschmack: Rosinen und Pflaumen sind sehr prägnant, schöne Süße und kräftiger Alkohol, auch die Eiche spielt wieder mit im Orchester der Aromen

Finish: langes Finish, natürlich spielt auch hier der PX-Sherry die erste Geige mit dunklen Früchten und etwas Schokolade, die Haselnüsse zeigen sich wieder und die Eiche wird hintenraus würzig und angenehm trocken.

Wasser: braucht er eigentlich nicht, trotzdem versuchen wir es mal mit ein paar Tropfen - wow, der öffnet sich mit nur drei Tropfen Wasser gewaltig, wird sehr rund und weich, deutlich süßer, fast likörhaft in der Nase. Also an alle von der "Da kommt kein Wasser in meinen Whisky"-Fraktion: Nehmt Euch ein Herz und macht ein paar Tropfen rein. Dieser GlenDronach wird es Euch danken. 

Fazit: Die GlenDronachs vom Kanzler sind doch einfach Gold wert, da hatte ich bis dato noch nie einen schlechten Malt. Werner, ich Danke Dir, außerdem Glückwunsch nachträglich zum 30jährigen Jubiläum !
Das war mal ein tolles PX Fass, der Sherry ist sehr präsent, aber nicht allumfassend, sondern lässt dem Whisky selbst noch Raum zum wirken. Ohne Wasser durch die weihnachtlichen Gewürze der X-Mas Dram schlechthin, so wandelt er sich mit ein paar Tropfen Wasser zum perfektem After-Dinner-Malt. Tolles Beispiel, dass Wasserzugabe weiss Gott nicht nur bei etwas zu starken Drams wahre Wunder wirken kann - 89 Punkte !


Using all the wrong lines and the wrong signs With the wrong intensity - martin l. gore
Lorion
Expert Senior Lorion Tasting note
17 Oct 2017 11:25 pm
Lorion gave this whisky 90 points
Color
Russetmuscat
Nose

Sherry. Süße Früchte. Kirschen, Datteln, Rum-Rosinen. Auch Eiche ist mit dabei und eine Spur Alkohol. Nicht so, dass es stört, aber spürbar. Obstsalat mit Stich. Trauben, Erdbeeren und vieles mehr.

Taste

Früchte in Schokoladenhülle. Warm und saftig zerlaufen sie im Mund. Ein paar gezuckerte Nüsse kommen dazu und dezente Eiche. Süßes Nachschmecken.

Finish

Mittellang, süß und schokoladig.

Comments

Toll. Lieber einen ordentlichen dieses Alters als einen durchschnittlichen höheren Alters! Absolut toll. 90 Punkte.

Whiskybase

Whiskybase is founded in 2007 with the goal to create the biggest resource of whisky information in the world. A community driven website built by and for whisky enthusiasts.  




Whiskybase B.V. 
Zwaanshals 530 
3035 KS Rotterdam 
The Netherlands 


Copyright © 2017


Forgot your password?

Login