Whiskybase uses tracking cookies in order to improve the website. Do you allow Whiskybase to place these cookies?

You can always change your decision under the privacy settings of your account.

Regardless of your choice Whiskybase places functional cookies to store settings and account information.

Overall rating 42 votes 86.75
Category
Single Malt
Distillery
Bottler
Meadowside Blending (MBl)
Bottling serie
The Maltman
Vintage
12.1998
Bottled
04.2016
Stated Age
17 years old
Casktype
PX Finish
Casknumber
200
Number of bottles
336
Strength
51.9 % Vol.
Size
700 ml
Bottled for
Alba Import, Germany
Market
de Germany
Added on
03 Jun 2016 9:51 am by mds51
UncoloredNon-chillfilteredCask StrengthSingle Cask Whisky

Average value

€ 104,87

2 bottles available

Lowest price on Market: € 120,00

Buy in Market

Tastingtags

12 Notes

dRambo
Expert Senior dRambo Review note
25 Aug 2017 4:24 pm
dRambo gave this whisky 83 points
Weighted Rate
83.1
Nose
82
Initial taste
82
Body
82
Finish
83
Price
83
Presentation
90
My Collection
dRambo
Expert Senior dRambo Tasting note
17 Jul 2017 12:00 am
dRambo gave this whisky 83 points
Color
Deep copper
Nose

Austernsoße, Lakritz, Nelken, unangenehme pflanzliche Bitterkeit, Wachs, muffige beerige Süße, Rotwein, Lavendel,  angebranntes Karamell  

Taste

süß, leicht alkoholisch, Trauben, vergorene Birne, bittere süße Quitten, etwas Minze, Traubenkerne, bei längerem Kauen - schöne fruchtige intensive Portnoten

Finish

muffig süß, harzig, würzig, pflanzlich bitter mit Minze

Comments

nicht so ganz mein DIng - zu verschossen, zu muffig, die Bitterkeit der Nase gefällt mir auch nicht so gut

My Collection
Dottore
Expert Junior Dottore Tasting note
14 Jun 2017 10:08 pm
Dottore gave this whisky 90 points
Color
Mahogany
Nose

Teriyaki-Sauce, sehr würzig, vergorene Frucht, Madeira-Wein?

Taste

kräftiger Alkohol aber toll eingebunden, wunderbar süß, Vanillig, etwas Pflaume, sehr viel Würze

Finish

einfach nur gut! Würze und Süße verbleibt ewig. Dezente Bitterkeit

Comments

Blindverkostung

Tipp: Madeira Cask? Alkohol ca. 55%.Toll! denke so 12 Jahre. 90 Pkt!

schero
Expert Senior schero Tasting note
13 Jun 2017 9:22 pm
schero gave this whisky 87 points
Color
Mahogany
Nose

Dicke süße Rosinen, Eiche, Orangengelee, feuchter Tabak, ganz leicht Fichtennadeln, Herrenschokolade, nach und nach kommt eine leichte Würzigkeit durch, die ich auch von anderen Ben Nevis kenne 

Taste

Kräftiger Antritt, direkt sehr süß, schokoladig, wieder Orangen, leicht trocken, Kakaopulver, das Holz bringt viel Würze mit

Finish

Durchaus bitter bis sehr eichenwürzig, die Süße klebt am Gaumen, die Bitterkeit dominiert hinten raus

Comments

Der ist lecker, aber die Holzigkeit ist sicher nichts für jedermann. 

Trinker sind Weltretter My Collection www.whiskyinstitut.de
Marko_I
Connoisseur Marko_I Tasting note
01 May 2017 1:20 am
Color
Auburn
Nose

trocken, samtig, leicht würzig-scharf, Kakao, ziemlich verschlossen, -> +Wasser: Kakao wird intensiver, Melasse, Walnuss, Ahornsirup... Sachertorte, ein Hauch eingelegte Schwarzkirschen - intensiv, aber samtig, sehr angenehm

Taste

ein Tröpfchen Beerenfruchtlikör, viel Kakao, aromatisch-holzig, Walnuss, altes Leder, herb und edel

Finish

lang und trocken, Mundschleimhaut zieht sich zusammen, Kakao, Kaffee, Pfeffer

Comments

Wunderbare Kakaobombe (da muss man sich keine 20 Nebenaromen aus den Fingern saugen), sehr intensiv, angenehm, trocken, da geht ein Hunni klar. Lecker Abendabschluss!

"Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
NamorX68
Expert Junior NamorX68 Tasting note
21 Dec 2016 2:09 pm
NamorX68 gave this whisky 89 points
Color
Mahogany
Nose

voll, intensiv und würzig süss, dunkler Sherry, dunkle Früchte, Pflaumen, Datteln, Nuss, Schokolade, Eiche, Leder.

Taste

kräftiger voller Antritt, cremig und süss, Sherry, Pflaumen, viel Schokolade.

Finish

mittellang bis lang, süss, würzig-trocken, Eiche, Schokolade.

Comments

Blindverkostung


Sowohl Nase als auch Geschmack sind Top! Der Alkohol ist sehr gut eingebunden. Lecker!!!
didi1893
Expert Senior didi1893 Tasting note
17 Dec 2016 6:02 pm
didi1893 gave this whisky 88 points
Color
Burnt umber
Nose

Blindverkostung: Dunkle Aromen heben sich schwerfällig aus dem Glas, sofort kommt mir Cognac oder Armagnac in den Sinn. Diese Aromen sind für mich schwer definierbar. Ölige Fruchtaromen, ein Hauch Lakritze, Bratapfel, verbranntes Getreide? Ich muss zugeben, ich bin ein wenig verwirrt.

Taste

Säuerliche Beeren vermischen sich sofort mit würzigem Holz. Dumpf und herbe Eichentöne schlagen auf die Zunge. Der erste Eindruck ist frisch und klar, dann entsteht eine wunderbar hölzerne Note. Leichte Schärfe verteilt sich im Gaumen und auf der Zunge. Walnussaroma und wieder diese ölige Note. 

Finish

Der Abgang beginnt mit den herben Holzaromen des Geschmacks. Wieder ein Hauch Lakritze und ölige Frucht. Die Aromen des Abgangs sind eng verwoben und wechseln ständig. Am Ende des Abgangs fallen ranzige Walnüsse in nasses Herbstlaub.

Comments

Ein sehr interessanter und eigenwilliger Tropfen! Beim Einschenken kam mir auf Grund der Farbstellung sofort ein alter Grain in den Sinn. Die anfangs säuerlichen Noten erhärten meinen Verdacht. Alte und dunkle Holzaromen tragen diesen Whisky, geschmacklich kann ich dieses Blindsample absolut nicht einordnen. Eine sehr interessante Erfahrung, ich hatte noch nie ein solches Geschmackserlebnis und tippe daher auf einen Grain.


Edit: Ein Ben Nevis? Damit hätte ich nicht gerechnet!
☆☆☆ Fassstarker Typ ☆ Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit bis dahin! ☆ Fassstarker Typ ☆☆☆
malthead-sven
Expert Senior malthead-sven Tasting note
17 Dec 2016 6:13 pm
malthead-sven gave this whisky 89 points
Color
Old oak
Nose

Datteln, Schuhcreme, altes, trockenes Leder, dann schwer fruchtig, Blutorangen, saftiges Vollkornbrot, die Fruchtnoten werden stärker, kandierter Apfel, etwas Sauerteig, Pilze, später noch mehr kandiertes und schokoladenüberzogenes Obst

Taste

sehr cremig, Marzipan, Schokolade, elegant im Antritt und leicht würzig, kein Alkohol zu spüren

Finish

trocken, lang mit etwas Zimt, wird dann noch leicht kräuterartig

Comments

BLINDVERKOSTUNG


Tipp: schätze der hat mehr Alkohol als man vermutet, da dieser super eingebunden ist. Gefällt mir sehr, 89 Punkte

- Speyside oder ein Ben Nevis
- 15 bis 18 J
- 49 bis 54 %
- Sherry cask
#Perlentaucher
Hane*92
Expert Junior Hane*92 Review note
02 Nov 2016 6:37 pm
Hane*92 gave this whisky 87 points
Weighted Rate
87
Nose
89
Initial taste
86
Body
86
Finish
88
Price
85
Presentation
87
Torfding
Expert Senior Torfding Tasting note
01 Oct 2016 10:10 pm
Torfding gave this whisky 87 points
Color
Mahogany
Nose

klebrige Süßigkeiten und eine Menge süße, trocknende Früchte (Feigen, Datteln, geöffnete Orangen, Rosinen), Zimt, warme Walnüsse, gewürzte Schokolade, Schnapspralinen (in Richtung Weinbrandbohnen), etwas Duftholz und tief hinten etwas Kaffee und Kakao

Taste

schwer, süß und würzig, Eiche, Bitterschokolade, Lebkuchengewürz, etwas Kaffee und Orangeat

Finish

mittellang bis lang; warm, dunkle exotische Früchte, Weihnachtsmarkt, Eiche und Bitterkeit, dunkle Schokolade, ein Schwall PX

Comments

Whiskybase

Whiskybase is founded in 2007 with the goal to create the biggest resource of whisky information in the world. A community driven website built by and for whisky enthusiasts.  




Whiskybase B.V. 
Zwaanshals 530 
3035 KS Rotterdam 
The Netherlands 


Copyright © 2017


Forgot your password?

Login