Whiskybase uses tracking cookies in order to improve the website. Do you allow Whiskybase to place these cookies?

You can always change your decision under the privacy settings of your account.

Regardless of your choice Whiskybase places functional cookies to store settings and account information.

Bowmore Virgin Oak Matured

Overall rating 100 votes 87.13
Category
Single Malt
Distillery
Bottler
Distillery Bottling
Bottling serie
Feis Ile Collection
Bottled
2015
Casktype
Virgin Oak Casks
Number of bottles
1000
Strength
55.7 % Vol.
Size
700 ml
Bottled for
Feis Ile 2015
Market
gb United Kingdom
Added on
27 May 2015 7:39 pm by cfosterk
UncoloredNon-chillfilteredCask Strength

Average value

€ 202.45

4 bottles available

Lowest price on Market: € 249.00

Buy in Market

201 × in collection

My 4 x 25 ratings

Nose
1
Taste
1
Finish
1
Balance
1

Average 4 x 25 rates

Nose 22
Taste 22
Finish 22
Balance 21

Tastingtags

23 Notes

ASWhisky
Expert Senior ASWhisky Tasting note
16 Sep 2015 1:15 pm
ASWhisky gave this whisky 91 points
Color
Amber
Nose

es regnet feine Bindfäden
die Luft ist diesig
feiner Rauch steigt noch aus den Balken
er riecht angebrannt und nach Jod
die Vase steht einsam und unbewegt auf dem Tisch, als wäre nichts geschehen
weiße Lilien
das Blumenwasser ist fast verdunstet
gestern hast Du hier Orangen geschält
Du kannst noch ihr reifes süßes Fruchtfleisch auf deiner Zunge spüren
Du streichst über Deine Lippen
der Regen auf Deiner Haut ist salzig
wie intensiv Du plötzlich alles spürst und riechst
blumig, fruchtig, salzig und doch erschreckend süß
Du atmest tief durch
der Holzrauch mischt sich mit dem süßen Duft der weißen Lilien
das Fruchtfleisch tropft verführerisch
mmh.. Dein Speichel beginnt zu fließen 

Taste

schön weich und süßlich im Antritt mit Schokolade
dann glüht Deine Zunge von Holzasche
schöne würzige Asche
Holz mit Schokolade und süßer Orange
zwischen Deiner Zunge und Deinem Gaumen entsteht würzige Bitterkeit von Holzasche
mit viel süßer Orange
Rauch fühlst Du am Gaumen und im Rachen
der Rauch ist sehr voll und quillt aus Deinem Inneren in den Rachen
…das ist gut
Deine Zunge schmeckt nach süßem Tabak und dunklem flüssigen Karamell
Rauch und Asche bleibt in Deinen Wangen
In Deinem Mund bleiben mit Zucker karamellisierte Efeublätter ... mmmh

was für ein wunderschöner Mund
eine sehr schöne florale Note herb und süß
mit 85,52 Punkten deutlich unterbewertet in der Base

Finish

lang
viele Noten im Abgang
von rauchig, süß, herb bis weich alles da... Holz und süßer Tabak
viel warmes Orangenmus mit Kakao / Fass sehr sehr lecker
und er kommt immer wieder
bitter süße Teeblätter
wow sehr schön

das ist rauchende Holzasche und süßer Efeu im leeren Glas zu riechen

Comments

endlich mal ein guter Bowmore mit Stil, Charakter und Spannung
schon lange nicht mehr so etwas von Bowmore getrunken
old school style
der ist gut und ich freue mich
er hat richtig Spaß gemacht

yes, I’m in heaven
unforgettable whisky takes you on a journey, gives you new dreams, awakens your forgotten dreams, moves you out of time.....
Marko_I
Connoisseur Marko_I Tasting note
08 Dec 2016 10:10 pm
Color
Amontillad
Nose

kuschelig-gemütlicher, süßer, würziger Holzrauch (kein Stück bitter oder aschig oder phenolisch), brauner Zucker, flambierter Pudding, weiße Schokolade, Zedernholz, ein Hauch Orangenmarmelade

Taste

vollmundig & intensiv, dunkle Schokolade, würzig, süß, wieder dunkler Rohrzucker, Melasse, kandierte Orangenschale, der Rauch ist dezent, nur ganz leicht aschig/bitter, süßlich-holzig, Shisha-Tabak

Finish

lang, Zuckersüße, Tabak, der Rauch kommt nochmal deutlich, aber nicht zu bitter, angenehme Würze

Comments

Ich mag Bowmore und mochte bisher so ziemlich alle Virgin-Oak-Abfüllungen sehr... und hier haben sich die Richtigen getroffen, sehr lecker.

"Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
magic_slim
Connoisseur magic_slim Tasting note
11 Sep 2017 6:41 pm
magic_slim gave this whisky 86 points
Color
Amber
Nose

Intensively peaty, fresh and clean with licorice at first nosing. Sweet and oaky, with notes of log-fire, pencil shavings, dark honey, caramel and orange zest. Very nice and pleasant.

Taste

Warming, sweet and spirituous like one of these old Black&White Blends at first mouthfeel, then dominated by smoky and oaky aromas with notes of black tea and pepper. A little bit austere but summarizing the taste is nice and pleasant.

Finish

Long and spirituous, warming from deep inside with a dry, peppery and oaky aftertaste.

Comments

I am happy that Bowmore did not use wine casks again for their Feis Ile bottling. This one is much better than the other ones that I tasted before.

My travel blog https://angelstravelling.com My Market
Albaron
Expert Senior Albaron Tasting note
31 May 2017 10:24 pm
Albaron gave this whisky 86 points
Color
Amber
Nose

tonnenweise Vanille, Honig, etwas Minze, Eiche, grüne Äpfel, leichter Rauch, etwas Seebrise und ölig


Taste

Rauch, Vanille, Eiche, die Tannine sind sehr präsent, wärmend, Minze, helle Melone, etwas Birne und Lösungsmittel


Finish

immer noch angenehme Eiche, leichter Rauch und die Minze verweht langsam

Comments

Die Nase ist interessant. Der Mund ist nicht ganz so stark aber immer noch ein guter Bowmore. Sehr lecker und völlig anders als die anderen. Viele ungewöhnliche Aromen, die Spass machen. Da ist noch eine Menge zu entdecken und ein weiteres Tasting würde sicher noch mehr hervorbringen.

Armin
hs305
Connoisseur hs305 Note
06 May 2017 12:09 pm
hs305 gave this whisky 87 points

[June, 2015]  I had this dram during a "Feis Ile 2015" tasting at Bonn.

In my old rating system (ten scales that translate into WB points: 50 - 66 - 75 - 80 - 82,5 - 85 - 87,5 - 90 - 92,5 - 95) I scored it 87,5. I took no detailed notes.

There is no accounting for taste...
helmutgw
Expert Senior helmutgw Review note
17 Jan 2017 12:48 pm
helmutgw gave this whisky 80 points

F: geölte Erle

N: (Bourbon-) Süße, stark alkoholisch, verschlossen

G: sehr dünner Körper, süß - scharf - würzig: Rapshonig, Vanille, Holz

A: lang, alkoholisch, bitter

+H2O: wird ziemlich dünn, mehr Bourbonaromen, Vanille - verträgt nicht mehr Wasser

Weighted Rate
79.5
Nose
79
Initial taste
81
Body
78
Finish
79
Price
81
Presentation
80
helmutgw
Tommyknocker
Expert Senior Tommyknocker Tasting note
09 Dec 2016 9:50 pm
Tommyknocker gave this whisky 88 points
Color
Deep copper
Nose

Pur: Ich weiß nicht warum, eigentlich sollte es schlecht sein, eigentlich sollte man es abweisen, aber ganz oft funktioniert die Virgin Oak Reifung, vor allem wohl bei getorften Islay Malts.  Hier im Gewand eines mild getorften Bowmore Malts. Viel schwerer, süßer und dunkler Honig, Karamell, etwas Vanille. So als hätte man den Mais für einen großartigen Bourbon über Torffeuer gedarrt. Dazu Blutorange, leider nur noch wenig maritime Noten, die sind erschlagen von der Fassaromenfracht. Der Rauch ist wie bei Bowmore bekannt da, aber drängt sich nie in den Vordergrund, obwohl es sich hier sicher um ein eher jüngeres Destillat unter 10 Jahren handelt (ok, keine Beweise, aber über 10 würden sie es sicher aufs Etikett schreiben). Mit Wasser: kaum Unterschied. Vielleicht etwas mehr Fruchtnoten.

Taste

auch hier wie von der Nase erwartet sehr vollmundig, die schwere Süße füllt den Mundraum, leckere bittere Eichenwürze, pfeffrig und trocken. Zartbitterschokolade mit 70%. Der Rauch füllt die wenigen verbliebenen Räume dieses Bretts im wahrsten Sinne des Wortes. Mit Wasser: etwas weniger intensiv, nicht mehr so schwer süß, mehr ein Bowmore wie man ihn kennt. Vielleicht ein Tempest auf Koffein.

Finish

lang, klebrig, süß, würzig mit Tanninen. 

Comments

eine Aromenbombe, viel viel (gutes) Holz, der Bowmorecharakter ist da, aber das Fass hat hier das Sagen. Mal kein "dark Sherry", eher "dark Oak". Funktioniert. Wenn man was kritisieren will, dann die fehlende Komplexität von z.B. einem SMWS Bowmore aus dem Refill Bourbonfass. Aber nochmal: es funktioniert!

stefsel111
Expert Senior stefsel111 Review note
27 Nov 2016 8:17 am
stefsel111 gave this whisky 88 points
Weighted Rate
87.9
Nose
89
Initial taste
88
Body
87
Finish
88
Price
86
Presentation
89
My Collection
megabreit
Member Senior megabreit Tasting note
27 Mar 2016 10:54 pm
megabreit gave this whisky 90 points
Color
Amber
Nose

Blumig Hyazinthen, Bienenwachs und Rauch, dahinter Orangennoten. Der Duft ist von einer nahezu atemberaubenden Schwere, als ob  man einen Langlauf bei hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit macht.

Taste

karamellisiertes Gerstenmalz, Bienenhonig, dunkle Früchte, getoastetes Graubrot, Salzlakritze und eine Torfrauchwelle

Finish

lang, wärmend und sehr ausgewogen

Comments

Einer der besten Bowmore Malts, die ich bislang kosten durfte.

Scheiß auf Küsschen. Guten Freunden gibt man ein Bier.

Whiskybase

Whiskybase is founded in 2007 with the goal to create the biggest resource of whisky information in the world. A community driven website built by and for whisky enthusiasts.  




Whiskybase B.V. 
Zwaanshals 530 
3035 KS Rotterdam 
The Netherlands 


Copyright © 2017


Forgot your password?

Login