Whiskybase uses tracking cookies in order to improve the website. Do you allow Whiskybase to place these cookies?

You can always change your decision under the privacy settings of your account.

Regardless of your choice Whiskybase places functional cookies to store settings and account information.

Littlemill 1988 HB

Overall rating 128 votes 91.13
Category
Single Malt
Distillery
Bottler
Hart Brothers (HB)
Bottling serie
Finest Collection - Cask Strength
Vintage
11.1988
Bottled
02.2015
Stated Age
26 years old
Casktype
Sherry Butt
Strength
52.5 % Vol.
Size
700 ml
Added on
26 Feb 2015 5:42 pm by JSW
UncoloredNon-chillfilteredCask StrengthSingle Cask Whisky

Average value

€ 345,98

8 bottles available

Lowest price on Market: € 290,00

Buy in Market

Member rates

308 × in collection

My 4 x 25 ratings

Nose
1
Taste
1
Finish
1
Balance
1

Average 4 x 25 rates

Nose 23
Taste 23
Finish 23
Balance 23

Tastingtags

19 Notes

Dominic
Member Senior Dominic Note
28 Apr 2017 8:17 pm

Tastingnote by Flavourman

Neus: gedroogd fruit, tabak, leer, vijg, sinaasappel, stopverf
Smaak: oily, honing, dadels, nootjes, cereal, brood
Finish: botercake, appelsienfruit, sherry
83/100
Thx Glenlossier for the nice sample!
tomy63
Expert Senior tomy63 Note
04 Mar 2017 2:36 pm
tomy63 gave this whisky 90 points

couleur ambre clair, nez bien marqué sherry, chocolat, bois vernis, fruits secs, noisettes, un peu de cuir et de tabac le fruité typique de Littlemill reste dans le fond plutôt marqué confiture d’abricot et de mandarine ici. Idem en bouche, assez sèche, vive, alcool bien intégré, mais le sherry masque un peu le fruit. Bonne longueur, finale sur les fruits secs, lses épices, le chocolat. Un très bon sherry, mais pas une fruit bomb. 

GIORGOS
Expert Senior GIORGOS Review note
25 Jan 2017 10:21 pm
GIORGOS gave this whisky 89 points
Weighted Rate
88.8
Nose
90
Initial taste
89
Body
88
Finish
89
Price
87
Presentation
89
ColdAesthetics
Expert Senior ColdAesthetics Tasting note
21 Nov 2016 2:41 am
ColdAesthetics gave this whisky 88 points
Color
Chestnutoloroso sherry
Nose

Erdbeere, Backaromen, Orangeat, leichte Kräuternoten, frisches Malz, später schon mehr Beeren & roter Apfel

Taste

Beeren voll im Mund, Erdbeeren, viel Malz mit etwas Rosmarin, Kirsche, Grapefruit, etwas feuchte/modrige Eiche

Finish

Mittel bis lang, Süße bleibt mit etwas kräutriger Eiche

Comments

Schönes Ding, reicht aber deutlich nicht an den Port Pipe heran!

ctu
Connoisseur ctu Tasting note
12 Oct 2016 3:18 pm
ctu gave this whisky 91 points
Color
Chestnutoloroso sherry
Nose

Matured oloroso and fruits: raspberry, apricot, banana and blood orange, oak, leather and tobacco

Taste

Sweet start with forest red berries, which go through sour, especially grapefruit, next to coffee, tobacco, rum raisin and chocolate

Finish

Medium long length, sweet, dry, spicy: coffee, leather, tobacco, chocolate and raisin

Comments

The sherry is little bespread the distillery character, but the ratios and the maturation is extremely good!

Gloin
Expert Senior Gloin Tasting note
05 Oct 2016 11:42 pm
Gloin gave this whisky 90 points
Color
Tawny
Nose

Voller aromatischer Oloroso Sherry, trocken, dann eine sehr deutliche Kirschnote, dunkel und süß, Kirschwasser, Blaubeeren und Cranberries, Tannennadeln, Rosinen, im Hintergrund eine leicht säuerliche Zitrusnote, würzige Eiche, ein wenig Karamell

Taste

Ein weicher Körper, ein kurzer scharfer Antritt, dann legt sich Sherry und Eiche auf die Zunge, würzig, Schokolade mit hohem Kakaoanteil, ein Hauch Schwefel, die Eiche ist mächtig, herb und süß im Widerstreit, am Ende setzt sich die Eiche durch, Bitterorange, leicht säuerlich. Im zweiten Schluck wird es dann süßer, der Sherry verschafft sich mehr Aufmerksamkeit.

Finish

Wieder viel und sehr dunkle Schokolade, eine Erinnerung an die Kirschen aus dem Geruch kehrt zurück, leicht adstringierend, trocken und leicht bitter, lang, jedoch nicht ganz so intensiv, wie ein Whisky diesen Alters erwarten lässt.

Comments

Trotz des intensiven Sherryaromas bleibt der Geruch vielschichtig. Vom Littlemill ist wenig übrig, aber im Hintergrund scheint die Zitrusfruchtigkeit durch. Der Nase nach ist der Whisky auf den Punkt abgefüllt. Das Fass ist stark, aber noch nicht allherrschend. Im Mund ist das Fass noch stärker. Die Eiche ist mächtig. Das nimmt leider etwas von der Vielschichtigkeit des Geruches. Im zweiten Schluck wird dies besser. Der Abgang ist ausgewogener und angenehm, könnte jedoch noch etwas länger sein. Ein sehr schöner, alter fasslastiger Whisky, der kein Jahr länger hätte im Fass liegen dürfen.

www.fassstark.de
P.A.O.K.you_are
Expert Senior P.A.O.K.you_are Review note
02 Oct 2016 1:11 am
P.A.O.K.you_are gave this whisky 89 points
Weighted Rate
89.4
Nose
91
Initial taste
90
Body
89
Finish
89
Price
87
Presentation
89
Daan Tje
Connoisseur Daan Tje Review note
22 Jun 2016 11:19 pm
Daan Tje gave this whisky 91 points
Weighted Rate
90.5
Nose
90
Initial taste
90
Body
91
Finish
91
Price
90
Presentation
91
My Collection
Othorion
Expert Senior Othorion Tasting note
13 May 2016 9:54 pm
Othorion gave this whisky 93 points
Color
Tawny
Nose

Fruchtbombe! Brombeeren, Blutorange, Pflaumen, Lederjacke, schwerer Sherry, Muskatnuss, eine Holznote so in Richtung modriger Speicher, Waldhonig. Nach längerem Stehen jetzt noch süßer, die Blutorange wird stärker und dazu Zitrusfrüchte! Krass, toller erster Eindruck!

Taste

Schwer und trocken, Speichelfluß ohne Ende, würzig, Leder, Schrankwand, Kakao, Nelken, Muskatnuss. Blutorange und Karamell im Hintergrund, leichte Süße und Zartbitterschokolade.

Finish

Lang, trocken, wärmend, jetzt etwas Pfeffer, Karamell, starker schwarzer Kaffee und eine Assoziation von Pfeifentabak

Comments

Geil! Ein Klasse Malt! Nur Vorsicht mit Wasser, mir schmeckt er pur am Besten.

didi1893
Expert Senior didi1893 Tasting note
24 Apr 2016 7:18 pm
didi1893 gave this whisky 91 points
Color
Auburn
Nose

Süße und fruchtige Beeren verströmen ein intensiver Fruchtaroma. Die Süße und Fruchtigkeit betört die Sinne. Feine Zitrusfrüchte und altes Leder kommen aus der Frucht. Überreife Bananen und leicht saure Äpfel harmonieren toll mit den Beeren. Wow, was für eine Nase!

Taste

Kühle Frische dominiert den ersten Eindruck bevor intensives Lederaroma sich mit fruchtigem Holz vermischt. Die 52,5% Alkohol verströmen kurz darauf eine prickelnde Schärfe. Nach Zugabe von ein paar Tropfen Wasser wird der Geschmack cremiger und runder. Die feinen Lederaromen sind immer noch vorhanden und spielen mit der Frucht. 

Finish

Durch die Zugabe von etwas Wasser ist der Abgang relativ mild und "lasch". Die Fruchtigkeit der Nase und das intensive Lederaroma ist zwar durchgehend im Abgang vorhandenen, es fehlt dem Abgang jedoch an "bums".

Comments

Die Nase ist der Wahnsinn! Der komplette Genuss wird von herrlichen Leder- und Fruchtaromen dominiert, einzig der Abgang enttäuscht mich ein wenig. Dieser Littlemill verträgt kaum oder nur minimal Wasser. Trotzdem ein super Whisky!

☆☆☆ Fassstarker Typ ☆ Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit bis dahin! ☆ Fassstarker Typ ☆☆☆

Whiskybase

Whiskybase is founded in 2007 with the goal to create the biggest resource of whisky information in the world. A community driven website built by and for whisky enthusiasts.  




Whiskybase B.V. 
Zwaanshals 530 
3035 KS Rotterdam 
The Netherlands 


Copyright © 2017


Forgot your password?

Login