Whiskybase uses tracking cookies in order to improve the website. Do you allow Whiskybase to place these cookies?

You can always change your decision under the privacy settings of your account.

Regardless of your choice Whiskybase places functional cookies to store settings and account information.

Glenmorangie Nectar d'Òr

Overall rating 183 votes 84.08

Member rates

574 × in collection

My 4 x 25 ratings

Nose
1
Taste
1
Finish
1
Balance
1

Average 4 x 25 rates

All versions

Nose 21
Taste 21
Finish 20
Balance 21

Tastingtags

45 Notes

didi1893
Expert Senior didi1893 Tasting note
03 Sep 2017 8:23 pm
didi1893 gave this whisky 85 points
Color
Deep copper
Nose

Dunkle Orangenaromen vermischen sich sofort mit Röstaromen und Mandeln. Intensiver Honig und malzige Süße vermischen sich, ein Hauch von Vanille kommt hinzu. Eine dezent säuerliche Traubennote durchzieht die cremige Süße, das säuerliche Aroma wird immer intensiver und gibt dem Aroma des Glenmorangie eine besondere Note. Eine undefinierbare Gewürznote steigt aus der säuerlichen Frucht, frisch und klar verströmt der Glenmorangie sein eigenwilliges Aroma. Zitrusfrüchte liegen dezent im Hintergrund.

Taste

Würzige Frucht- und Holzaromen dominieren den ersten Schluck. Das säuerliche Aroma der Nase spiegelt sich im Geschmack wieder, trockene und herbe Holzelemente vermischen sich mit der fruchtige Note. Eine vielschichtige Gewürzmischung (Muskat ist auf jeden Fall dabei) verleiht den fruchtigen Aprikosen und Pfirsichen ein eigenartiges Aroma welches ich jedoch nicht negativ oder störend empfinde. Butter und Walnüsse vermengen sich, herbes Holzaroma kommt zum Vorschein während säuerliche Trauben über dem kompletten Aroma liegen.

Finish

Die herbe hölzerne Schärfe klebt zu Beginn des Abgangs noch lange zwischen der Zunge und dem Gaumen. Langsam gesellen sich wieder diese säuerlichen Aromen hinzu, Honig und fruchtige Aprikosen kommen auch im Abgang zur Geltung. Langsam entsteht ein herbes Walnussaroma. Mit diesem herben Walnussaroma und den säuerlichen Trauben im Hintergrund klingt der Abgang allmählich aus.

Comments

Easy drinking... Anders kann ich diesen Glenmorangie nicht beschreiben. Säuerliche Fruchtaromen, herbe Holz- und Walnussaromen lassen mich diesen Nectar d'Òr einfach so "wegsüffeln". Nicht besonders, jedoch ein guter All-Day-Dram.

☆☆☆ Fassstarker Typ ☆ Es ist ein langer Weg zum Whisky-Experten - aber es ist eine schöne Zeit bis dahin! ☆ Fassstarker Typ ☆☆☆
Wiz
Expert Junior Wiz Review note
07 Sep 2017 8:18 am
Wiz gave this whisky 84 points
Weighted Rate
84
Nose
85
Initial taste
83
Body
85
Finish
82
Price
85
Presentation
85
EinSpatzUnterVielen
Expert Senior EinSpatzUnterVielen Review note
12 Aug 2017 12:31 pm
EinSpatzUnterVielen gave this whisky 78 points
Weighted Rate
77.6
Nose
77
Initial taste
77
Body
77
Finish
77
Price
80
Presentation
80
EinSpatzUnterVielen
Expert Senior EinSpatzUnterVielen Tasting note
11 Aug 2017 12:45 pm
EinSpatzUnterVielen gave this whisky 78 points
Color
Gin clear
Nose
Taste
Finish
Comments

weinsauer, je länger er steht, desto saurer, muffig und sprittig - überhaupt nicht meiner

Opeth83
Expert Senior Opeth83 Review note
04 Aug 2017 1:17 pm
Opeth83 gave this whisky 86 points
Weighted Rate
86.2
Nose
88
Initial taste
85
Body
88
Finish
85
Price
85
Presentation
85
spigray
Connoisseur spigray Review note
26 May 2017 11:54 am
spigray gave this whisky 87 points
Weighted Rate
86.9
Nose
86
Initial taste
87
Body
87
Finish
87
Price
87
Presentation
88
spigray
Connoisseur spigray Tasting note
26 May 2017 11:00 am
spigray gave this whisky 87 points
Color
Gin clear
Nose

very round and slightly winey with a good balance between fruits (oranges and apricots) and spices ( cinnamon and vanilla). there´s also a nice malty component and some chocolate and nuts. very good so far

Taste

quite sweet but pleasantly so with the same perfect roundness, very much the nose. it comes with a creamy texture and good oomph.

Finish

long and slowly drying, spicy

Comments

this is really good stuff, some may find it too rounded and perhaps a tad too sweet.

had it at 86 but I go up one point

87/100

ctu
Connoisseur ctu Tasting note
13 May 2017 10:49 am
ctu gave this whisky 84 points
Color
Amontillad
Nose

Flowers, creamy vanilla, honeyed citruses and caramelized fruits

Taste

Honey sweet. Vanilla, citruses and coconut.
Spicy oak and cinnamon.

Finish

Medium length, oaky, spicy

Comments

Very good fruity / spicy ratio.

Kantenmechaniker
Expert Senior Kantenmechaniker Tasting note
15 Apr 2017 9:50 pm
Kantenmechaniker gave this whisky 86 points
Color
Amber
Nose

Cremiger Honig, Kokos, Rafaelo, Keks, sehr süß, leicht floral, Vanille

Taste

Leichter Schwefel, wow sehr süß, Honig, leichte Würze, etwas Eiche, Nuss, cremig und geschmeidig

Finish

Immer noch süß, Nuss, etwas Kokoscreme

Comments

Meine Liebste Glenmorangie Nachreifung

Edited on 11-11-2011 at 11:11 am
dRambo
Expert Senior dRambo Review note
07 Apr 2017 12:08 am
dRambo gave this whisky 84 points

Nase:Vanille, Süße, mild würzige Holztöne, zart Orangen, Limette, holzige Säure, feiner Muskatwein - komplex mit Gewürzen  


Geschmack: weich, rund, leicht sirupartig, cremig, süß, säuerlich leicht hefige Weisweinnoten, Prickeln, Vanille, Muskat, herb würzige Eiche kommt immer mal wieder auf, wird mit jedem Schluck vollmundiger, herber, Zitrusnoten breiten sich aus, im Abgang manchmal ein wenig sprittig

Fazit: süffig, lecker, fruchtig, aber irgendwie ein wenig aufgesetzt, gerade noch so Whisky meiner Meinung nach
Wozu die sinnlos riesige Box?
Weighted Rate
81.4
Nose
83
Initial taste
81
Body
81
Finish
81
Price
82
Presentation
80
My Collection

Whiskybase

Whiskybase is founded in 2007 with the goal to create the biggest resource of whisky information in the world. A community driven website built by and for whisky enthusiasts.  




Whiskybase B.V. 
Zwaanshals 530 
3035 KS Rotterdam 
The Netherlands 


Copyright © 2017


Forgot your password?

Login