Whiskybase uses tracking cookies in order to improve the website. Do you allow Whiskybase to place these cookies?

You can always change your decision under the privacy settings of your account.

Regardless of your choice Whiskybase places functional cookies to store settings and account information.

Whiskybase

Macallan Amber

Overall rating
78.45/100
votes
490
Category
Single Malt
Distillery
Bottler
Distillery Bottling
Bottling serie
The 1824 Series
Casktype
Sherry Oak Casks from Jerez
Strength
40.0 % Vol.
Size
700 ml
Bottle code
L0402S L2 22/09
Barcode
5010314101107
Added on
11 Apr 2013 8:28 pm
UncoloredChillfiltered

Average value

€ 55,64

490 × member ratings

1383 × in collection

Average 4 x 25 rates

Nose
1
Taste
1
Finish
1
Balance
1

All versions

Category Rating
Nose
20
Taste
20
Finish
19
Balance
19

Tastingtags

97 Notes

Pollenflug
Expert Senior Pollenflug Tasting note
19 Nov 2017 10:13 pm
Pollenflug gave this whisky 75 points
Color
Amber
Nose

Sehr milder Beginn und überraschenderweise leicht alkoholisch, obwohl der Malt über einen Alkoholgehalt von „nur“ 40% verfügt. Auch nach 15 Minuten ist das minimale Stechen in der Nase nicht gänzlich verschwunden. Sehr sanfte Zitrusnoten, Vanille, grüne Äpfel, reife Birnen und dezente Anklänge von Orangen kristallisieren sich mit reichlich Mühe allmählich heraus. Im Hintergrund treibt eine muffige Kellernote ihr Unwesen. Ein Hauch von Eiche und Nüssen kann die eindimensionale, sehr aromenschwache (hinsichtlich Komplexität & Intensität) und etwas langweilige Nase nicht retten.

Taste

Der kraftlose Antritt vermag die milden Aromen kaum transportieren zu können. Die süßen, hellen Früchte sind geschmacklich nahezu nicht mehr wahrnehmbar. Nüsse, Malz und würzige Eichenholznoten dominieren mit einer ausgeprägten Bitterkeit. Süffig ist der Macallan, mehr aber auch nicht.

Finish

Kurz, mild und kraftlos. Die hellen Früchte blitzen kurzfristig mit einer subtilen Restsüße auf, ehe die Eiche und dezente Gewürze mit reichlich Bitterkeit an Fahrt aufnehmen.

Comments

Fazit und Bilder auf: https://tomtrinkt.de

www.tomtrinkt.de
hs305
Connoisseur hs305 Note
25 Jul 2017 3:09 pm
hs305 gave this whisky 78 points

[June, 2015]  I donated this bottle to a party.  I bought it for 60 Euro in March, 2015.

In my old rating system (ten scales that translate into WB points: 50 - 66 - 75 - 80 - 82,5 - 85 - 87,5 - 90 - 92,5 - 95) I scored this 80.  My notes state an immature, unbalanced and slightly bitter (tannins) profile that has absolutely nothing in common with the old Macallan style we all adore.  Since Macallan pushes for maximum production output the quality of this whisky went down south at a frightening speed.  But obviously they manage to attract more newbies to their brand as they loose old customers...

This definitely is the last bottle of modern Macallan I bought!

There is no accounting for taste...
hs305
Connoisseur hs305 Note
06 May 2017 2:09 pm
hs305 gave this whisky 78 points

[April, 2016]  I had this dram during a FoSM club tasting.

In my old rating system (ten scales that translate into WB points: 50 - 66 - 75 - 80 - 82,5 - 85 - 87,5 - 90 - 92,5 - 95) I scored it 75.  I took no detailed notes as this whisky did not interest me at all.  This is not "The Macallan" anymore, this is just another boring mass product...

There is no accounting for taste...
ChrisSym
Member Senior ChrisSym Tasting note
28 Jun 2018 8:20 pm
ChrisSym gave this whisky 81 points
Color
Amber
Nose

Frisch und richtig Nachtisch-süß. Citrusnoten, vllt ein nicht mehr ganz so grüner Apfel. Ein Hauch alkoholische Note.

Taste

Die süße bleibt, die Citrusnote ist nicht mehr so stark. Sehr wärmend und viel Volumen.

Finish

Wieder sehr wärmend und voll, die Eiche belegt den Mundraum. Zum Ende trockener werdend, vergleichsweise langer Abgang, der am Ende etwas bitter wird und einen leichten Tabakgeschmack kriegt.

Comments

Kein Vergleich zu den Macallans mit Altersangabe. Am Ende aber ein sehr leckerer und gut zu trinkender Malt, wenn man jetzt nicht die totale Sherry-Bombe wünscht.

Reakwoon
Member Senior Reakwoon Review note
23 Apr 2018 7:13 pm
Reakwoon gave this whisky 79 points
Weighted Rate
80.7
Nose
83
Initial taste
83
Body
81
Finish
77
Price
82
Presentation
77
larswehmeier
Expert Senior larswehmeier Tasting note
19 Apr 2018 8:11 pm
larswehmeier gave this whisky 81 points
Color
Amber
Nose

Für 40% überraschend kräftig und würzig in der Nase. Zimt. Eiche. Die dunkel-süßen Sherry Noten halten sich zunächst im Hintergrund. Dafür frische Zitrusfrucht und etwas Vanille.

Nach dem ersten Schluck ist der Eindruck in der Nase deutlich süßer und milder. 

Taste

Auch im Mund überraschend kräftig und würzig im Antritt. Geschmacklich aber mild und süß. Wird recht schnell trocken. Ein Hauch Ingwer. Belegt etwas die Zunge. Eiche am Gaumen.

Finish

Eher kurz und mild. Karamelltoffee.

Comments
KGA
Member Senior KGA Review note
06 Mar 2018 11:07 pm
KGA gave this whisky 77 points

Nice dram for me. As i'm a newbie, i can't compare with other Macallans.

In the nose bit citrus, hay, fruity. Body hints of toffee and amaretto. Rather short finish.

As i understand, Macallan has it's price. Probably there are quite some other whiskies as good as the Amber for 10€ less (Aberlour Double caslk 12y i like a lot).

Weighted Rate
77.3
Nose
80
Initial taste
77
Body
77
Finish
75
Price
73
Presentation
82
Rosebank88
Expert Senior Rosebank88 Tasting note
05 Mar 2018 9:43 pm
Rosebank88 gave this whisky 80 points
Color
Amber
Nose

Zunächst frisch und floral nach Heu, Klaräpfeln und Zitruszesten. Wird dann immer schwerer und entwickelt eine teigige Malzigkeit, gemahlene Nüsse, Porrdige und etwas Kakaobruch. Später auch gebratene Banane, getrocknete Aprikose und süße Sherrytöne.

Taste

Schwerer malzig-nussiger Antritt, geröstete Nüsse, süße Sherrytöne, getränkter Löffelbiscuit, Orangensahne und feinwürzige Refelxe.

Finish

Mittellang. Nussige Sherrytöne und Chocolate-Chip-Cookies.

Comments
OKoster
Expert Senior OKoster Review note
04 Feb 2018 2:04 pm
OKoster gave this whisky 82 points

"Bring the glass close to your nose and you will get a lot of flavours. Rich, this is a whisky displaying notes of orange, vanilla, dry fruits, chocolate, Brazil nuts and so on. Quite nice! The palate is offering the same profile, plus cinnamon among other spices. This is a whisky that is very fruity, smooth and easy to drink. Although you could expect more from the nose, it plays well neat or for cocktails."

Weighted Rate
82.2
Nose
81
Initial taste
76
Body
86
Finish
83
Price
80
Presentation
90
My Collection My Market
Nosingbär
Expert Junior Nosingbär Tasting note
25 Jan 2018 9:02 pm
Nosingbär gave this whisky 83 points
Color
Amber
Nose

Vanille, Honig, getrocknete Marillen und andere Trockenfrüchte, Zimt, Karamell. Süß, fruchtig, mittelstarker Sherry Einschlag auf der hellen Seite. Eine trockene Kräuternote kommt dazu.

Taste

Rosinen, frische Marillen, süß, fruchtig, würzig. Richtig voluminös in seiner würzigen Süße, kräftig, fühlt sich an wie 43%, etwas alkoholisch im Hintergrund. Karamell, Lakritz. Fass macht sich im Hintergrund herb bemerkbar.

Finish

Rosinen, getrocknete Marillen, und Sherry-Herbe.

Comments

Nachgetragen von Juni 2017

Recht eindimensional insgesamt, und die Jugend macht sich subtil bemerkbar im Hintergrund, etwas deutlicher im Abgang, wo es nochmal ziemlich brennt. Jetzt nicht unangenehm, aber man weiß von anderen Whiskies, dass man da im besten Fall gar nichts spürt. Im Geschmack punktet er trotzdem mit intensiven, hellen Sherry Aromen.

83/100

My Collection My Market

Whiskybase

Whiskybase is founded in 2007 with the goal to create the biggest resource of whisky information in the world. A community driven website built by and for whisky enthusiasts.  




Whiskybase B.V. 
Zwaanshals 530 
3035 KS Rotterdam 
The Netherlands 

KVK: 60207205
VAT: NL853809112B01

Copyright © 2018


Forgot your password?

Login