Whiskybase uses tracking cookies in order to improve the website. Do you allow Whiskybase to place these cookies?

You can always change your decision under the privacy settings of your account.

Regardless of your choice Whiskybase places functional cookies to store settings and account information.

Aberlour 18-year-old

Overall rating 467 votes 85.35

Tastingtags

114 Notes

EinSpatzUnterVielen
Expert Senior EinSpatzUnterVielen Tasting note
09 Aug 2017 12:28 pm
EinSpatzUnterVielen gave this whisky 84 points
Color
Gin clear
Nose

Die allererste Nase ist TRiTOP Mandarin/Orange (ein ziemlich künstlich riechender Sirup der Siebzigerjahre). Echte Überraschung Nummer 1! Nach 5-10 Minuten steigt plötzlich Lavendelseife in die Nase... faszinierend... also nochmal stehen lassen. Nach ca. 15-20 Minuten dann endlich eine klassische Sherry-Malt-Nase, aber eine hell-rot-fruchtige: Vanille, Vollmilchschokolade, helle rote Früchte, Mandarinenschale und Leder

Taste

Der erste Schluck ist eine spritzige Mischung aus Fanta und Earl-Grey-Tee. Der zweite Schluck entwickelt sich zum Sherry hin: Vanille, Vollmilchschokolade, Erdbeeren, Himbeeren, helle Kirschen, Kornelkirschen, rote Johannisbeeren, Mandarinen- und Orangenschalen. Der dritte Schluck verwandelt die Vollmilch- in Zartbitterschokolade, dann in ölig dickflüssigen Mokka mit Paranuss. Vanille und viel Muskatnuss gehen über in weißen Pfeffer, die Würze wird mit jedem Schluck mehr...

Finish

mittellang, Mandarinen und Orangen, Himbeeren, Mokka, Muskatnuss, gegen Ende dann wieder die irritierende Mischung aus Earl-Grey-Tee / Bergamotte-Öl und seifigem Lavendel...

Comments

Dieser hier ist ein kleines Chamäleon und steckt voller Überraschungen. Solche parfümigen Noten hatte ich bisher bei keinem Malt, und ich weiß noch nicht so genau, ob ich ihn nun mag oder nicht. Bin mal gespannt, wie er mir beim nächsten Mal schmeckt.

ColdAesthetics
Expert Senior ColdAesthetics Tasting note
03 Dec 2017 9:36 pm
ColdAesthetics gave this whisky 86 points
Color
Amontillad
Nose

Typisch sehr runder Standard-Sherrymalt mit etwas Alter, viel dunkler Honig, roter Apfel, viel Karamell, sogar noch recht hell mit etwas Blumenwiese, mehr % würden halt echt helfen, Mandarinenschale später und Andeutungen von hellem Leder

Taste

Extreme Orange und roter Apfel, extrem im Sinne von 90% der Notes, kräftig ist er mit dem Alkoholgehalt leider nicht, Thymian, Rosmarin, Grapefruit, gefährlich süffig fruchtig, etwas Kirsche und Vollmilchschokolade, ein paar Nüsse vllt. noch

Finish

Mittellang, weiter die Orange und ein paar Teenoten noch dabei, die paar Kräuter auch und etwas Malz und Eiche

Comments

Ein gefährlich süffiger Standard, wäre in CS natürlich ganz toll.

mr_braun
Expert Junior mr_braun Tasting note
09 Nov 2017 9:16 am
mr_braun gave this whisky 86 points
Color
Amber
Nose

Runder, sherrylastiger, Malt. Dunkle, reife Früchte geparrt mit Anklänge von Eiche. Mehr Alkohol wäre hilfreich.

Taste

Volles, weiches, süßes Mundgefühl. Sherrynoten und Trockenobst im Mund.

Finish

mittellanger Abgang mit ordentlich Würze.

Comments

In Fassstärke wäre das ein sehr interessanter Kandidat. Aber auch so sehr süffig und lecker.

boy_genius_ck
Expert Senior boy_genius_ck Note
01 Nov 2017 2:09 am
boy_genius_ck gave this whisky 83 points

good nose (combination of elegant oloroso and sweet pedro ximenez) with a slight touch of floral, wood and toffee. but fails on taste and finish, feels too watery, texture is light therefore the nice flavors on the nose doesn’t translate very well on the palate.

LuLeKock
Member Senior LuLeKock Review note
20 Oct 2017 10:13 pm
LuLeKock gave this whisky 84 points
Weighted Rate
84
Nose
92
Initial taste
84
Body
80
Finish
74
Price
90
Presentation
90
malthead-1984
Expert Senior malthead-1984 Tasting note
15 Oct 2017 7:06 pm
malthead-1984 gave this whisky 86 points
Color
Amber
Nose

die erste Nase ist sehr rund und ausgewogen, eine süß saure Mischung aus Backobst steigt aus dem Glas und schmeichelt die Geruchsknospen, ein wenig Wiese und Holz bindet sich sehr schön in die Nase ein. insgesamt ist er aber nicht sehr intensiv also eher ein Feungeist. auch eine Spur Zimt meine ich zu spüren.

Taste

die milde Nase läuft genauso weich auch auf die zunge, erst etwas ölig und dann kommt der Pflaumenkompott mit einem vorsichtigen prickeln. es bleibt süßlich bis dann etwas Fassaromen dazu kommen

Finish

das finish ist mittellang und würziger als erwartet, von dem Trockenobst bleibt nicht mehr viel aber trotzdem ist der Mundraum schön ausgefüllt.

Comments

ein schöner easy drinking malt der weiche und schöne Aromen mitbringt dabei aber trotzdem recht leicht ist. einfach aber lecker!

Nestheth
Member Senior Nestheth Review note
14 Oct 2017 3:10 pm
Nestheth gave this whisky 88 points

A fine attempt at combining sour fruits with liqourice. Leaves a tad to improve, but works as is pretty well.

Weighted Rate
87.8
Nose
89
Initial taste
86
Body
88
Finish
88
Price
88
Presentation
88
Nestheth
Member Senior Nestheth Tasting note
14 Oct 2017 3:25 pm
Nestheth gave this whisky 88 points
Color
Russetmuscat
Nose

Sweet - raisin, rhummish, mild sherry, honey. Liqourice. Oak.

Taste

Liqourice, sherry, oak. Alcohol stings tongue slightly despite the percentage.

Finish

Sour - Apricot, orange. Oak. Again alcohol reminds of its presence via warmth.

Comments

This one might take a couple of glasses emptied until gotten into. It does have character. Liqourice is at the forefront, accompanied by sour fruits. Not a bad dram, not bad at all.

OlivierSegers
Expert Senior OlivierSegers Review note
21 Sep 2017 8:27 pm
OlivierSegers gave this whisky 86 points
Weighted Rate
85.6
Nose
85
Initial taste
86
Body
85
Finish
87
Price
85
Presentation
85
Helgo
Connoisseur Helgo Review note
11 Sep 2017 3:40 pm
Helgo gave this whisky 84 points

Leider hat mich dieser Volljährige im Laufe der Zeit etwas enttäuscht. War es doch eine der wenigen Flaschen die mit der Oxidation nachgelassen haben. Leider!

Die ehrlichen Sherrynoten waren am Anfang nicht überlagernd und aus meiner Sicht perfekt eingebunden. Dann gab der Whisky nach, die Noten wurden knapper, die Vanille präsenter und viel mehr kam nicht.

In Summe über die 18 Monate aber absolut in Ordnung und das Alter kommt raus.

Weighted Rate
82.6
Nose
83
Initial taste
83
Body
82
Finish
83
Price
81
Presentation
83
Christian = Sammelbegriff

Whiskybase

Whiskybase is founded in 2007 with the goal to create the biggest resource of whisky information in the world. A community driven website built by and for whisky enthusiasts.  




Whiskybase B.V. 
Zwaanshals 530 
3035 KS Rotterdam 
The Netherlands 


Copyright © 2017


Forgot your password?

Login